Direkt zum Inhalt
  • Ulcus cruris venosum (UCV)

    Das UCV entsteht durch einen chronischen Überdruck im Venensystem der unteren Extremität. Die korrekte Diagnose wird durch die genaue Anamnese, die klinische Untersuchung und eine Ultraschalluntersuchung gestellt. Fundament einer erfolgreichen Ulkusbehandlung ­ist die Reduktion der ambulatorischen venösen Hypertonie durch Kompressionstherapie. Die lokale Behandlung beinhaltet...

  • Venöse Thromboembolien

    Die heute bekannten und etablierten hereditären Thrombophilien gehen statistisch gesehen mit einem erhöhten klinischen Thromboserisiko einher. Dieses Risiko ist variabel ausgeprägt und abhängig vom individuellen genetischen Hintergrund des einzelnen Patienten. Das Vorhandensein einer hereditären Thrombophilie sollte nie als alleinige Erklärung für ein thromboembolisches Ereignis...

  • Individuelle Behandlung bei Venenproblemen

    Venenerkrankungen sind nicht nur kosmetisch störend, ­sondern können in schweren Fällen bis zur Invalidisierung ­führen. Zur Klassifikation von chronischen Venenkrankheiten hat sich die CEAP-Einteilung durchgesetzt. Zur Therapie stehen heute eine ganze Reihe von Methoden zur Verfügung: Fest etabliert sind die endovenöse Thermoablation, die Sklero­therapie und die Venenchirurgie, doch...

  • Beseitigung von Krampfadern

    Für die Behandlung von Krampfadern stehen heute verschiedene Verfahren zur Verfügung. Welche Technik gewählt wird, hängt von den anatomischen Voraussetzungen und den Patientencharakteristika ab. Bei endovenösen Techniken werden die Venen thermisch, mechanisch und/oder chemisch destruiert; diese Verfahren können in der Regel ambulant ­eingesetzt werden. Die chirurgische...

  • Varizen

    Varizen sind ein weit verbreitetes Problem. In der westlichen Gesellschaft ist fast ein Drittel der Erwachsenen davon betroffen. Unspezifische, teils auch fälschlicherweise auf die Krampfadern zurückgeführte Beschwerden führen diese Patienten schliesslich zum Hausarzt, wo sie genau untersucht und über die möglichen Therapieoptionen aufgeklärt werden sollten.