Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Allergenspezifische Immuntherapie (ASIT)

Wirksamkeit, Studienlage, Durchführung

Bei den Aeroallergenen ist eine Allergenkarenz im Gegensatz zu den Tierepithelien aufgrund des ubiquitären Vorkommens noch zu erreichen, so dass eine allergenspezifische Immuntherapie in den Vordergrund rückt. Die ASIT ist eine kausale immunmodulierende Therapie, deren Durchführung und Therapievarianten Thema der Fortbildung sind.