Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Expertendiskussion

«Wir haben die Behandlung des Ovarialkarzinoms enorm verändert»

Das Ovarialkarzinom ist nach wie vor einer der tödlichsten gynäkologischen Tumore bei Frauen [1]. Die Zulassung neuer Behandlungsoptionen hat in den letzten Jahren allerdings zu erheblichen Fortschritten bei der Therapie geführt [2]. Dr. Mansoor Raza Mirza und Prof. Martin Heubner sprechen über den Status quo und die Zukunft der Behandlung von Patientinnen mit Ovarialkarzinom.

Cet article existe aussi en français

Benutzeranmeldung