Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
EULAR-Kongress 2016

Wie Geschwister vor Krankheiten schützen

Der diesjährige Kongress der European League Against ­Rheumatism (EULAR) in London bot einmal mehr Spannendes aus dem Bereich der Rheumatologie. Neue Erkenntnisse zur Pathogenese der juvenilen idiopathischen Arthritis lassen einen Zusammenhang mit der mikrobiellen Exposition ­ im Kindesalter vermuten. Hinsichtlich ­Therapie wird geprüft, wie das ausser Kontrolle geratene Immunsystem wieder in Balance gebracht werden kann. Die rheumatoide Arthritis ­ als Krankheitskontinuum wurde ebenfalls thematisiert.