Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Schmerzbehandlung

Wenn die Warnfunktion fehlt, der Schmerz aber bleibt

Am EULAR-Kongress in Paris ging man der Frage nach, welche Schmerzarten es gibt und wie ein chronischer, lang anhalten­der Schmerz therapiert werden kann. Während der normale akute Schmerz Zeichen eines gut funktionierenden und sich selbst schützenden Körpers ist, stellt der chronische Schmerz, der sich ohne diese Warnfunktion präsentiert, eine grosse ­Herausforderung dar.

Benutzeranmeldung