Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Prostatakrebs

Welchen Effekt zeigt Enzalutamid vor Chemotherapie?

Enzalutamid (Xtandi®) verlängert bei Männern, deren metastasierter, kastrationsresistenter Prostatakrebs nach Chemotherapie progressiv ist, das Überleben. Doch ist der orale Androgenrezeptor-Signalweg- Inhibitor auch bei Patienten wirksam, die zwar bereits eine Androgen-Deprivation, aber noch keine Chemotherapie ­erhalten haben? Schliesslich werden dringend Therapien benötigt, die weniger toxisch und somit auch für diejenigen Patienten zugänglich sind, die eine Chemotherapie schlecht vertragen (z.B. aufgrund von ­vorbestehenden Komorbiditäten). Ein Update der PREVAIL-Studie am EAU-Kongress in Madrid [1] bestätigte die guten Resultate der Interims-Analyse aus dem Jahr 2014 [2].

Benutzeranmeldung