Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Kardiomyopathie

Vom Risiko zur Therapie – Bildgebung im individuellen Risikomanagement

Wird von einer Kardiomyopathie gesprochen, können sich unterschiedliche Krankheitsbilder mit verschiedenen Ursachen und Symptomen dahinter verbergen. Die eigentliche Ursache kann genetisch, erworben oder eine Mischform aus beidem sein. Vor allem in sehr frühen oder sehr fortgeschrittenen Formen kann die Ursache der Kardiomyopathie oft (noch) nicht ermittelt werden. Die Bildgebung ist dann ein wichtiger Parameter, um eine Risiko­stratifizierung der Betroffenen vornehmen zu können.

Benutzeranmeldung