Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Der Pestwurzextrakt Ze 339 bald gegen Sinusitis?

In-vitro-Studie zeigt verheissungsvolle Resultate

Der Wirkungsmechanismus des Pestwurz-Extraktes Ze 339 zur Behandlung von allergisch bedingter Rhinitis und sein anti-inflammatorisches Potenzial gegen viral bedingte Exazerbationen der oberen Atemwege sind noch unbekannt. Eine In-vitro-Studie deckt sehr interessante ­Details über den Wirkungsmechanismus von Ze 339 auf und gibt Hinweise für mögliche, zusätzliche Indikationen.