Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Atemwegserkrankungen

Vitamin D bringt kleinen Benefit

Im Jahr 2017 wurde in einer Metaanalyse von Daten aus 25 randomisierten kontrollierten Studien (RCTs) zur Vitamin-D-Supplementierung zur Prävention akuter Atemwegsinfektionen (ARIs) ein protektiver Effekt dieser Intervention festgestellt. Die gleiche Forschergruppe um Dr. David A. Jolliffe, Barts and The London School of Medicine and Dentistry, Queen Mary University, London, hat sich dieser Thematik nun noch einmal angenommen und den Zusammenhang in einer aktualisierten Metaanalyse genauer untersucht.

Benutzeranmeldung