Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
19. Fortbildungstagung des KHM, Luzern

Update Vitamin D und Kalzium – ist die Dosis entscheidend?

Sturz- und Knochenbruchprävention haben besonders bei älteren Menschen einen hohen Stellenwert, da solche Verletzungen nicht unwesentlich zu einer erhöhten Morbidität und einem begleitenden Verlust der Autonomie beitragen können. Um Stürze und Frakturen zu vermeiden, müssen die Ursachen verstanden und behandelt werden. Ein Überblick über den Beitrag von Vitamin D- und Kalzium-Supplementationen zu dieser Problematik.