Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Pathologien des Enddarms

Rektumprolaps erkennen und behandeln

Der Rektumprolaps ist ein Symptom der Beckenbodeninsuffizienz. Erkennen lässt er sich an der zirkulären Fältelung, worin er sich vom Analprolaps unterscheidet. Die laparoskopische ventrale Mesh-Rektopexie nach D’Hoore ist die favorisierte Therapieform.