Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Leitlinien in der Medizin

Rechtlich verbindend oder nur eine Empfehlung?

Behandlungsempfehlungen und Leitlinien bieten die Möglichkeit zur raschen Beschaffung aktuellen und praxisrelevanten Wissens, machen die Entscheidungsfindung für Arzt und Patient transparenter und geben hinsichtlich ethischer, juristischer und medizinischer Aspekte eine Richtschnur zur Behandlung. Sie sind aber keinesfalls ein Ersatz für die kontinuierliche Weiterbildung oder gar für eine tragfähige Arzt-Patienten-Beziehung.

Benutzeranmeldung