Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Atopische Dermatitis

Nicht-medikamentöse Therapieansätze ­ausserhalb der Alternativmedizin

Basistherapie, UV-Lichttherapie, Durchführung einer Hautdesinfektion und weitere Massnahmen können zu einer Linderung von Neurodermitis führen. Bezüglich Klimatherapie hat sich gezeigt, dass eine verminderte Allergenkonzentration oberhalb von 1500 m zu einer Symptomverringerung beiträgt. Für eine Reduktion der psychosozialen Belastung hat sich verhaltenstherapeutische Behandlung als wirksam erwiesen.

Benutzeranmeldung