Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
«The lower the better»

Neuer AGLA-Pocketguide «Prävention der Atherosklerose»

Um das Risiko kardiovaskulärer Erkrankungen zu reduzieren, sind niedrige LDL-C-Werte entscheidend [1]. Diese Erkenntnis spiegelt sich auch in den ESC/EAS Dyslipidämie Guidelines wider – der Basis für den neuen Schweizer AGLA-Pocketguide [2,3]. Die hier empfohlene möglichst starke Senkung des LDL-C sowie eine strikte Risikoeinschätzung rücken Eskalationstherapien, wie PCSK9-Inhibitoren, in den Fokus der kardiovaskulären Prävention [2–4].

Benutzeranmeldung