Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Interdisziplinäre Versorgung von Hautkrebspatienten

Neue Medikamente für den Kliniker

Welche Neuigkeiten gibt es in der Hautkrebstherapie? An ­einer Fortbildungsveranstaltung am UniversitätsSpital Zürich ging es um die Optionen, die sich für Patienten aus der ver­besserten Immuntherapie und den zielgerichteten Behandlungen mit BRAF- und MEK-Inhibitoren sowie viralen Ansätzen er­geben. Verschiedene neue Medikamente machen Hoffnung und weitere sind in der Pipeline.