Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Epilepsie

Neue Antikonvulsiva im klinischen Alltag

Epilepsie ist eine seit Jahrtausenden bekannte Krankheit, bei der schon viele Therapieansätze und Substanzen eingesetzt worden sind. In den letzten Jahren haben sich die Möglichkeiten der Behandlung von Epilepsien vervielfältigt und mittlerweile steht für den Arzt eine verwirrende Anzahl von Antikonvulsiva zur Verfügung. Was also wann nehmen?

Benutzeranmeldung