Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Online-Fortbildung Swiss Oncology in Motion

Modul Akute myeloische Leukämie

Nach vielen Jahren ohne merkliche therapeutische Fortschritte wurden in letzter Zeit eine Reihe neuer Behandlungsoptionen für die akute myeloische Leukämie verfügbar, welche die Situation für die Betroffenen verbessern könnten. Prof. em. Dr. med. Richard Herrmann spricht im Modul Akute myeloische Leukämie von Swiss Oncology in Motion mit Prof. Dr. med. Mario Bargetzi (Kantonsspital Aarau), Dr. med. Rouven Müller (USZ Zürich) und Prof. Dr. med. Georg Stüssi (IOSI, Tessin).

Benutzeranmeldung