Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Big Data in der Kardiologie

Medizin 4.0 – die digitale Transformation bei hypertensiven Patienten

Big Data, künstliche Intelligenz, Medizin 4.0 – die Digitalisierung macht auch vor der Medizin nicht halt. Die digitale Medizintechnik wird mehr und mehr ärztliche Tätigkeiten bestimmen und damit auch die Rolle der Ärzte und ihre Behandlungen verändern. Kann künstliche Intelligenz auch die Prognose für hypertensive Patienten unterstützen?

Benutzeranmeldung