Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Interstitielle Lungenerkrankungen

Kortison als relatives Wundermittel

Interstitielle Lungenkrankheiten begegnen Hausärzten v.a. in ihren Frühformen häufig in der Praxis. Die Unterscheidung der verschiedenen Formen ist oftmals nicht auf den ersten Blick ersichtlich und erfordert eine genaue Diagnostik mit Anamnese. Eine Expertin vom Universitätsspital Basel gab einen Überblick über die in Betracht zu ziehenden interstitiellen Pneumopathien.

Benutzeranmeldung