Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Empfehlungen des Qualitätszirkels Periphere Fazialisparese Schweiz

Konservative Gesichtstherapie bei peripherer Fazialisparese

Die periphere Fazialisparese ist die häufigste, isoliert auftretende Hirnnervenlähmung und kann unterschiedliche Ursachen haben. Die idiopathische Form stellt mit über 70% die grösste Gruppe der fazialen Paresen dar. Einige Forscher vermuten einen Zusammenhang mit einem Infekt durch Herpes-simplex-Viren.

Benutzeranmeldung