Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Früherkennung von Darmkrebs

Kolonoskopie: wer, wann, für alle?

Die Kolonoskopie ist der Goldstandard des Screenings auf kolorektale Karzinome (CRC), damit können 70–80% der CRC verhindert werden. Die Screening-Kolonoskopie wird von der Krankenversicherung bei ­Personen mit mittlerem Risiko ab Alter 50 und alle zehn Jahre übernommen. Personen mit erhöhtem Risiko benötigen ein strengeres, individuell angepasstes Früherkennungsprogramm. Aktuell besteht kein national oder kantonal organisiertes Screening­programm für das CRC, dies ist jedoch anzustreben.

Benutzeranmeldung