Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Schwindel

«Keine andere Ursache wird so kontrovers diskutiert wie die vestibuläre Migräne»

Die HAUSARZT PRAXIS befragte Dr. med. Annika Schade, Fach­ärztin FMH für ORL und Neurologie, RehaClinic Bad ­Zurzach, oberärztlich tätig in der akutnahen Neurorehabilita­tion von ­RehaClinic am Standort Kantonsspital Baden, zum Thema Schwindel. Im Gespräch ging es um Diagnosestrategien und die Differenzierung der verschiedenen Schwindelformen. Zusätzlich wurden diagnostische und therapeutische Manöver und die Möglichkeiten der pharmakologischen ­Behandlung diskutiert.

Benutzeranmeldung