Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Typ-2-Diabetes: Update SGED Empfehlungen 2020

Kardiovaskuläre Risikostratifizierung und personalisierte Therapie

Bei der Verordnung einer antidiabetischen Therapie sind heutzutage neben der Blutzuckereinstellung weitere Kriterien relevant. Der kardiale Benefit von SGLT2-Hemmern und GLP1-Analoga ist in internationale Leitlinien und auch in die 2020 revidierte Fassung der Empfehlungen der Schweizerischen Gesellschaft für Endokrinologie und Diabetologie eingeflossen.

Benutzeranmeldung