Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Interview mit Prof. Heike Bischoff-Ferrari, Zürich

Kalzium immer mit Vitamin D kombiniert supplementieren

Während die Kalziumversorgung in der Schweiz meist zu einem grossen Teil über die Ernährung gewährleistet ist, kommt ein Vitamin-D-Mangel häufig vor. Wie dieser Mangel ausgeglichen werden kann und in welchen Fällen eine Kalziumsupplementierung angezeigt ist, sind Themen, zu denen Prof. Dr. med. Heike Bischoff-Ferrari, Zentrum für Alter und Mobilität, Universität Zürich und Stadtspital Waid, im nachfolgenden Interview Stellung nimmt.

Benutzeranmeldung