Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Junge Krebspatienten

Intensive Behandlung bis zum Tod

Eine Querschnittstudie aus Kalifornien zeigt: Junge Patienten mit Krebs erhalten in den letzten Monaten und auch noch in den letzten Wochen vor Lebensende eine sehr intensive medizinische Betreuung (Chemotherapie, Hospitalisierungen, Zuweisungen in die Notfallaufnahme oder auf die Intensivstation). Aber entspricht das aggressive Vorgehen, das bei gut zwei Dritteln der Untersuchten gewählt wurde, auch den Bedürfnissen und Wünschen der Betroffenen?

Benutzeranmeldung