Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Sportmedizin

Hypertonie unter Belastung – was tun?

Die Ergometrie ist eine häufig durchgeführte Untersuchung in der Praxis, bei der die Beurteilung des Blutdrucks einen fundamentalen Bestandteil der Interpretation des Testergebnisses bildet. Eine überschiessende Blutdruckantwort (Belastungshypertonie) ist dabei mit einer gewissen Unsicherheit behaftet, was die prognostische und therapeutische Konsequenz anbelangt.