Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Herzinsuffizienz

HFrEF – die vier Säulen der modernen Pharmakotherapie

Die chronische Herzinsuffizienz ist eine der häufigsten Todesursachen und Gründe für Krankenhauseinweisungen in den Industrieländern. Die Prognose ist häufig schlecht – innerhalb von fünf Jahren verstirbt etwa die Hälfte der Betroffenen. Das muss nicht mehr sein. Dank verbesserter Behandlungsregime und neuer Präparate stehen die Chancen auf ein längeres Leben gut.

Benutzeranmeldung