Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Kontrazeption

Guidelines und Praxisrealität

Das Thema Kontrazeption ist auch in der Hausarztpraxis wichtig.­ Die bestehenden Guidelines zur hormonalen Kontrazeption bieten eine wichtige ­Orientierungshilfe. Bei der ­Umsetzung in der Praxis gilt es, vor allem allfällige Kontra­indika­tionen festzustellen und das Thromboembolie­risiko einzuschätzen. Bei der Auswahl eines Präparats können durchaus die erwünschten Nebeneffekte ­berücksichtigt werden, z.B. Auswirkungen auf Akne, Knochendichte oder prämenstruelles Syndrom.

Benutzeranmeldung