Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Alkoholkonsum

Grenzwerte für risikoarmen Konsum müssen neu überdacht werden

Wie wirkt sich regelmässiger Alkoholkonsum von mehr als 100 g/Woche auf die Gesamtsterblichkeit und das Risiko für kardiovaskuläre Folgeerkrankungen aus? Eine aktuelle Studie  der Universität Cambridge hat das Trinkverhalten von 600’000 Menschen aus 19 Ländern erfasst – und empfiehlt eine Korrektur der Grenzwerte für Alkoholkonsum.

Benutzeranmeldung