Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Interview mit Prof. em. Dr. med. Brunello Wüthrich

«Für die Allergologie braucht es ein feu sacré!»

Im Rahmen des 5. Allergo-Update in Zürich wurde der ­80. ­Geburtstag von Prof. em. Dr. med. Brunello Wüthrich gefeiert. Der Jubilar sorgte am Anlass gleich selbst für die Unterhaltung: Er hielt ein sehr kurzweiliges Referat mit vielen «Aha»-Momenten zum Thema «Allergien und Intoleranzen auf alkoholische Getränke». Der Merlot nahm in seinem Vortrag einen wichtigen Platz ein – denn Prof. Wüthrich ist Vollblut-Tessiner.