Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Ösophaguskarzinom

Frühe Diagnose und individuelle Nachsorge

Das Ösophaguskarzinom zeigt nach wie vor eine schlechte 5-Jahres-Überlebensrate. Einzig eine sehr frühe Diagnose kann hier entgegenwirken. Der Hausarzt spielt dabei die wichtigste Rolle.