Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Schmerzen bei Querschnittsyndrom

Es kommt auf das neurologische Verletzungsniveau an

Die Behandlung von Schmerzen bei querschnittgelähmten Patienten berücksichtigt verschiedene Schmerzursachen [1–4]. Die Erfolge der medikamentösen, neurochirurgischen, interventionellen und anderer Therapieansätze sind aktuell noch begrenzt. Ein multimodaler Therapieansatz ist daher zwingend.

Benutzeranmeldung