Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
eHealth Schweiz

Elektronisches Patientendossier – ein Update

Die Nutzung der elektronischen Patientendossiers (EPD) für die breite Bevölkerung wird seit dem zweiten Quartal 2021 sukzessive erschlossen. Die Verfügbarkeit der sensitiven medizinischen Informationen wird über ein dezentrales Ablagesystem geregelt. Die Anforderungen an den Datenschutz und an die Datensicherheit des national vernetzten EPD sind hoch. Mehrere regionale Stammgemeinschaften wurden bereits zertifiziert und verschiedene Verfahren sind aktuell im Gange.

Benutzeranmeldung