Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Die leistungsfördernde Wirkung des Blutes – Teil 2

Eisentherapie und Dopingfrage

Eine nachgewiesene Eisenmangelanämie beim Sportler gehört behandelt. Die orale Eisentherapie stellt nach wie vor die primäre Behandlung dar. Es stehen effiziente Präparate in Tropfen-, Sirup- und Tablettenform zur Verfügung.