Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Schädel-Hirn-Trauma im Sport

Einschätzung der Sporttauglichkeit, Teil 1

Obwohl häufig bagatellisiert, stellen Gehirnerschütterungen Risiken dar: Die Gefahr weiterer Verletzungen steigt, die Erholungsphase verlängert sich. Auftreten können zudem ernste Komplikationen wie das «Second Impact Syndrom». Über Spätfolgen weiss man bislang wenig.