Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Kardiopulmonale Reanimation

Einschätzung der Prognose

Immer mehr Patienten äussern, dass sie bei absehbarer irreversibler Bewusstlosigkeit oder schwerster Dauerschädigung des Gehirns keine therapeutischen Massnahmen wünschen. Für solche Entscheidungen braucht es valide Prognoseparameter, wobei das übereinstimmende Nebeneinander mehrerer Indikatoren einer ungünstigen Prognose vorliegen sollte.