Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Grünlippmuschel-Extrakte zur Behandlung von Gelenkbeschwerden

Ein Nahrungsergänzungsmittel aus Neuseeland setzt sich durch

Orale oder topische Präparate aus der neuseeländischen Miesmuschel, Perna canaliculus, deutsch Grünlippmuschel, werden häufig zur Behandlung von Beschwerden des Bewegungsspparates eingesetzt, obwohl diese Präparate nicht als Arzneimittel zugelassen, sondern als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich sind. Wie ist die Wirksamkeit zu bewerten?