Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
GINA-Report 2022

Ein Biologika-Pfeil mehr im Köcher

In ihrer letztjährigen Aktualisierung hatte die Global Initiative for Asthma (GINA) zwei Wege (Tracks) etabliert, die zur Behandlung des Asthma bronchiale beschritten werden können. Das GINA-Update 2022 ist diesem Schema treu geblieben – wichtigste Neuerung ist eine Ergänzung der Therapieoptionen für die schwere Erkrankungsform auf Stufe 5.

Benutzeranmeldung