Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Vom Symptom zur Diagnose

Dysphagie – Zenker-Divertikel

Das Zenker-Divertikel verursacht Passagestörungen im pharyngo-ösophagealen Übergang. Es kommt gehäuft zur Regurgitation und zum Hochwürgen von unverdauten Speisen. Bei Grösserwerden des Zenker-Divertikels kommt es zu einem Globusgefühl im Hals. Zur radiologischen Beurteilung können Verfahren mit einer Kontrastierung des Ösophagus eingesetzt werden, sowie computer- oder kernspintomografische Untersuchungen.

Benutzeranmeldung