Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Multiple Sklerose

Die Rolle der Astrozyten im Progressmanagement

Bei chronischen neurodegenerativen Erkrankungen wie der Multiplen Sklerose nehmen die Zellen des ZNS während der Neuroinflammation verschiedene Anpassungen vor. Die wichtigsten an diesem Entzündungsprozess beteiligten Zellen sind die Gliazellen, unter denen die Astrozyten hervorstechen. Es wird berichtet, dass reaktive Astrozyten mit dem Fortschreiten der Krankheiten ihre unterstützende Funktion verlieren und eine toxische Funktion übernehmen.

Benutzeranmeldung