Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Atopische Dermatitis

Die Compliance prüfen, bevor man die Therapie­ intensiviert

Die atopische Dermatitis stellt weiterhin eine therapeutische Herausforderung dar. Mehrere Vorträge am EADV-Kongress gingen deshalb genauer auf dieses Thema ein: Wann ist ein Wechsel von der topischen zur systemischen Behandlung angezeigt und welche Wirkstoffe bringen erwiesenermassen eine Besserung? Inwiefern spielt die Compliance eine Rolle und was lässt sich gegen den quälenden Pruritus unternehmen? Zuletzt wurden die therapeutischen Mechanismen der Fototherapie diskutiert.

Benutzeranmeldung