Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Psychische Probleme bei Krebs

Die Auswirkungen auf Patient und Familie sind enorm

Krebskrankheiten bringen Patienten und ihre Angehörigen immer ­wieder an ihre psychischen Grenzen. Um zu verhindern, dass sich die Betroffenen selbst etwas antun oder ihre Kinder verhaltensauffällig werden, ist es von zentraler Bedeutung, Risikofaktoren zu identifizieren und psychische Probleme frühzeitig anzugehen. Zwei Studien befass­ten sich mit diesem wichtigen Aspekt bei Krebsleiden.

Benutzeranmeldung