Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Sonnenschutz

Das Spektrum der UV-getriggerten Haut­veränderungen ist breit

Das Thema Sonnenschutz ist ein «Dauerbrenner», der gerade jetzt im Frühling, wo die Tage länger werden und die Sonnenstunden zunehmen, wieder von hoher Relevanz ist. Welchen Umgang mit der Sonne sollte man den Patienten empfehlen und was ist beim Lichtschutz besonders zu beachten? Im ­Interview mit der DERMATOLOGIE PRAXIS klärt Prof. Dr. med. ­Stephan Lautenschlager, Chefarzt des Dermatologischen ­Ambulatoriums Stadtspital Triemli, die wichtigsten Fragen. ­Darüber hinaus geht es um die Vitamin D-Versorgung und ­epidemiologische Aspekte.

Benutzeranmeldung