Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Prevention Summit

Blutdrucksenkung zur Prävention der Demenz?

Die vaskuläre Demenz war Gegenstand eines Referats an der Prevention Summit am Universitätsspital Zürich. PD Dr. med. Urs Schwarz, UniversitätsSpital Zürich, gab einen Überblick über dieses komplexe und inhomogene Leiden. Auch ein möglicher Zusammenhang von Demenz und Blutdruck wurde diskutiert. Studien sind hier bislang zu keinem konklusiven Ergebnis gekommen, es scheint zum jetzigen ­Zeitpunkt aber sehr unwahrscheinlich, dass eine Blutdruck­senkung eine Demenz verhindern kann.

Benutzeranmeldung