Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Interstitielle Lungenerkrankungen

Beispielhafte Diagnostik einer IPF

Die Bandbreite der interstitiellen Lungenerkrankungen ist gross. Therapeutisch konnten im vergangenen Jahrzehnt auf vielen Gebieten Fortschritte gemacht werden. Bei der idiopathischen pulmonalen Fibrose (IPF) gab es bis Anfang der 2010er-Jahre praktisch keine Möglichkeit, den betroffenen Patienten eine sinnvolle Therapie anzubieten. Mittlerweile stehen jedoch Medikamente zur Verfügung, die den Krankheitsprogress deutlich verzögern.

Benutzeranmeldung