Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Interdisziplinäres Case Management

Bei unspezifischen Symptomen auch an Multiple Chemikaliensensibilität denken

Bei «Multiple Chemical Sensitivity» (MCS) handelt es sich um eine subjektiv erlebte, erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Chemikalien aus der Umwelt. Betroffene reagieren mit vielfältigen, unspezifischen Beschwerden. Der Leidensdruck kann sehr hoch sein. Differenzialdiagnostisch gilt es andere andere mögliche Ursachen für die Symptome, einschliesslich Allergien, auszuschliessen. Wobei MCS auch als Komorbidität auftreten kann.

Benutzeranmeldung