Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Knochensarkome

Behandlung von primären Knochentumoren am Becken

Chirurgische Resektion stellt den Hauptpfeiler der Therapie von Knochensarkomen des Beckens dar. Die Behandlung ist komplex und sollte individualisiert erfolgen. Durch Austausch von Daten und Expertenwissen kann die Erkrankung besser verstanden werden. Ein Ansatz hierfür bildet das SwissSarcomaNetwork.