Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Augmentierte Realität

Augmented Reality in der Orthopädie

Die digitale Revolution ist längst in der Medizin angekommen. Verschiedene Computer-unterstützte Verfahren finden bereits seit Längerem auch in der orthopädischen Chirurgie Anwendung. Ein aufstrebendes dieser Verfahren ist die sogenannte augmentierte Realität (englisch Augmented Reality), deren Geschichte bis ins Jahr 1968 zurückgeht. Die augmentierte Realität zeichnet sich durch eine computerunterstützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung aus, was konkret bedeutet, dass die reale Umwelt für den Nutzer durch virtuelle Informationen erweitert wird.

Benutzeranmeldung