Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Zerebrale DVA («developmental venous anomaly»)

Anfallsereignis im Rahmen einer Meningitis

Fallbericht: Ein 30-jähriger Mann mit unauffälliger medizinischer Vorgeschichte erlitt einen fokalen klonischen Anfall der linken oberen Extremität, sekundär generalisiert. Fünf Tage zuvor hatte der Patient Fieber (38,6°) mit Erkältungssymptomen. Die körperliche Untersuchung war abgesehen von einem Zungenbiss unauffällig, das EEG normal. Die Liquorpunktion zeigte eine lymphozytäre Pleozytose, normale Glukosewerte und gering erhöhtes Protein.

Benutzeranmeldung