Direkt zum Inhalt

Statusmeldung

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.
Die kleinen Helfer für rheumatische Beschwerden

«Alltagshilfen sollten auch präventiv ­genutzt werden»

Wer an rheumatischen Beschwerden leidet, hat häufig Mühe, alltägliche Bewegungen zu Hause oder am Arbeitsplatz auszuführen. Hier können die Alltagshilfen eine grosse Entlastung darstellen. Sie bieten Unterstützung, wenn der Kraftaufwand nicht mehr reicht oder Schmerzen Tätigkeiten erschweren. Monika Oberholzer, dipl. Ergotherapeutin und Fachberaterin für Alltagshilfen bei der Rheumaliga Schweiz, erklärt den Umgang mit den kleinen Helfern.

Benutzeranmeldung